Truma Aventa Compact plus

Antworten
Nachricht
Autor
Phantompilot
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 32
Registriert: 11.11.2020, 20:56

Truma Aventa Compact plus

#1 Beitrag von Phantompilot »

Ich habe jetzt eine Klimaanlage von Truma, die Aventa Compact plus in meinen Missouri eingebaut.

Bild

Dazu habe ich die hintere Dachluke entfernt und stattdessen die Klimaanlage eingebaut. Die Aventa Compact ist sehr klein und passt auch, wenn wenig Platz vorhanden ist.
Die Compact plus hat mehr Leistung als die Compact. Weitere Infos und techn. Daten findet ihr auf der Homepage von Truma https://www.truma.de

So sieht das Fahrzeug übrigens mit montierter Klimaanlage Truma Aventa plus aus. Hinten (rechts) hat die autom. Satelliten Antenne von Kathrein ausreichend Platz um sich zu drehen. Auf der anderen Seite ist knapp eine Handbreit das Solarpanel vor der Klimaanlage montiert. Eigentlich wollte ich die Aventa Comfort montieren, diese ist in der Höhe niedriger, dafür länger und hätte deswegen nicht gepasst. Die Höhe des Fahrzeugs hat sich durch den Einbau nicht verändert.
Bild

Ich habe jedoch nicht den kleinen Luftverteiler der Aventa Compact eingebaut, sondern den größeren Luftverteiler der Aventa Comfort. Dieser passt auch auf die Compact Anlage.
Um die Ambiente LED Beleuchtung nutzen zu können, muss jedoch der Truma 12 Volt Adapter (19.-€) eingebaut werden.
Ich habe diese Klimaanlage ausgewählt, weil ich die Truma Combi 4 E Heizung mit der Steuerung CP plus eingebaut habe. Die Klimaanlage Aventa läst sich mit der Steuerung CP plus verbinden und steuern.

Diese Klimaanlage läuft mit 230 Volt Landstrom.

Wenn man diese Klimaanlage während der Fahrt betreiben möchte kann man einen Spannungswandler von 12Volt auf 230 Volt, mit ausreichender Leistung einbauen.
Möglicherweise ist dann auch eine stärkere oder eine zweite Lichtmaschine erforderlich.

Die Truma Aventa Compact plus hat laut Datenblatt von Truma folgende Stromaufnahme / Leistung:
1010 VA (Watt), 4,4 Amp. bei 230 Volt ( 2200 Watt Kälteleistung ).

Die Truma Aventa Compact hat laut Datenblatt von Truma folgende Stromaufnahme / Leistung:
644 VA (Watt), 2,8 Amp. bei 230 Volt ( 1700 Watt Kälteleistung ).

Bei Wechselstrom Geräten mit induktiver Last spricht man eigentlich von VA (Volt * Ampere) und nicht von Watt. Für die richtige Angabe der Leistung in Watt muss der Cos noch berücksichtigt werden.

Quelle



Antworten

Zurück zu „Truma“