Anzeige für das Abwasser

Antworten
Nachricht
Autor
Neli
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 9
Registriert: 16.05.2021, 22:01

Anzeige für das Abwasser

#1 Beitrag von Neli »

Habe festgestellt dass die Anzeige für das Abwasser bei dreiviertel steht. Ist aber leer. Gibt's ne Variante an den Geber zu kommen? Oder ist da erfahrungsgemäß etwas anderes typisch defekt?

Karmann Missouri



dieter
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 48
Registriert: 29.10.2020, 13:57

Re: Anzeige für das Abwasser

#2 Beitrag von dieter »

Möglicherweise ist die Tanksonde verschmutzt. Kannst mal versuchen, den Abwassertank mit Spülwasser zu füllen und einige runden um dem Block fahren. gff. hilft das.

Kannst die Tanksonde durchmessen, die Drahtfarben findest du hier.
Dass Messgerät im Calira Panel, kannst du testen, wenn du Drähte (Kabel) hinten am Panel anklemmst und am anderen Ende die Isolierung entfernst. Wenn du diese dann in ein Glas Wasser tauchst muss das Messgerät reagieren.

0% (leer) möglicher Inhalt 0% bis 24% ; keine Leitung im Wasser
25% ¼ möglicher Inhalt 25% bis 49% ; die 25% Leitung und die gemeinsame Leitung im Wasser
50% ½ möglicher Inhalt 50% bis 74% ; die 25% Leitung, 50% Leitung und die gemeinsame Leitung im Wasser
75% ¾ möglicher Inhalt 75% bis 99% ; die 25% Leitung, 50% Leitung, 75% Leitung und die gemeinsame Leitung im Wasser
100% (voll!) Der Tank ist voll ; alle Leitungen im Wasser



Neli
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 9
Registriert: 16.05.2021, 22:01

Re: Anzeige für das Abwasser

#3 Beitrag von Neli »

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Habe versucht durch das Ablassventil zu spülen. Ohne Erfolg. Habe jetzt Reiniger dafür bestellt und probiere es damit.
Wieviel Inhalt hat eigentlich der Abwassertank und wieviel der Frischwasser Tank? Was passiert wenn der Abwassertank überfüllt wird?
Dankeschön



frank
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 96
Registriert: 29.10.2020, 13:45

Re: Anzeige für das Abwasser

#4 Beitrag von frank »

Beim Missouri 600H sind 90l Frischwasser und 70l Abwasser, steht im Handbuch hinten unter Techn. Daten.
Hier im Handbuch, Seite 12-3
Wenn der Abwassertank zu voll ist, steht das Wasser gff. in der Duschwanne.



Neli
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 9
Registriert: 16.05.2021, 22:01

Re: Anzeige für das Abwasser

#5 Beitrag von Neli »

Hallo, habe den kpl Ablasshahn mit Stützen am Tank ausgebaut und mit Mühe den Tank gereinigt. Anzeige geht wieder!
Leider habe ich ein neues letztes Problem. Beim 98er Missouri war die Wasserpumpe fest. Habe diese ersetzt. Alles tadellos. Druckschalter hat super aus und eingeschaltet und alles gut. Heute habe ich mit Frischwasser Tank reiniger gereinigt und viel gespült. 200mal entlüften und der Druckschalter Ticket ewig und schaltet die Pumpe nicht mehr ab. Nach 5min erneuter Test... Es kommt nur Luft und irgendwann auch mal Wasser, aber kein warmes mehr. Beim Abziehen des Schlauches direkt an der Pumpe stellte ich fest dass viel Wasser durch den Automatischen Druckschalter zurück Richtung Tank lief. Ist das Normal?? Habe gelesen it Boiler sollen keine Druckhalteventile eingebaut werden.
Was genau muss da für ein aut. Ventil rein? Ich meine welche Schalt drücke? Es steht nichts darauf. Der Speicher soll mit 0,9bar gefüllt sein... Muss das Regelventil ein Rückschlagventil haben? Habe es geöffnet und darin befindet sich ja hinter der Membran ein federbelasteter Kolben. Dieser ist aber unten mit Löchern versehen... Sorry wenn ich soviel schreibe. Wir wollten morgen weg fahren und ich weiß nicht wen ich fragen soll. Danke



frank
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 96
Registriert: 29.10.2020, 13:45

Re: Anzeige für das Abwasser

#6 Beitrag von frank »

Hier ein Auszug aus der Truma Einbauanleitung , Rückschlagventil (22)
rückschlag.png



Antworten

Zurück zu „Calira“