AES Leitung vom Solarregler, an den Kühlschrank anzuschließen.

Nachricht
Autor
dieter
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 93
Registriert: 29.10.2020, 13:57

AES Leitung vom Solarregler, an den Kühlschrank anzuschließen.

#1 Beitrag von dieter »

Es besteht auch die Möglichkeit die AES Leitung vom Solarregler, an den Kühlschrank anzuschließen. Bei Kühlschränken, die noch keinen AES Eingang haben, muss man dort den D+ Eingang verwenden. D+ ist das Signal, welches meldet, das die Lichtmaschine läuft und 12 Volt ausreichend zur Verfügung steht. Man muss das AES Signal und das D+ Signal mit 2 Dioden (1N4007 oder ähnliche) entkoppeln. Wenn nun ausreichend Solarstrom zur Verfügung steht und die Batterie voll ist, schaltet der Solarregler das AES Signal ein. Der Kühlschrank glaubt nun das die Lichtmaschine läuft und schaltet auf 12 Volt um und verwendet somit den kostenlosen Solarstrom. So spart man Energie (Gas, 230 Volt).
AES.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Zurück zu „Kühlschrank“